OER-Award 2017 – die besten Open Educational Resources im deutschsprachigen Raum

Kategorie: Bildungsbereich The Great Wide Open (Angebote für informelles Lernen, aber auch weitere Bildungsbereiche wie frühkindliche Bildung, außerschulische Jugendbildung, politische Bildung, kulturelle Bildung etc.)

efiMOOC: Eine Entdeckungsreise – Einblicke ins Bürgerschaftliche Engagement
wurde in dieser Kategorie nominiert.

Beim OER-Award 2017 hat die Jury aus 89 Bewerbungen über Nominierungen in neun Kategorie entschieden. Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgt am 27. November 2017 in Berlin im Rahmen des OER-Festivals 2017.

Tagebuch zum efiMOOC: 5.12.2016

Am 4.12.2016 ging die sechste Woche des efiMMOC zu Ende. Er bleibt im Internetnet weiter sichtbar. Die Foren bleiben zum Schreiben und Lösen geöffnet und werden auch „gepflegt“.

Wir sind nun dabei einen Abschlussbericht zu erstellen, dass wird aber leider eine gewisse Zeit dauern. Deshalb hier kurz noch einige Zahlen:

Im Allgemeinen Forum gibt es 12 Beiträge mit 17 Antworten.
Im Forum Woche 1 sind es 6 Beiträge mit 84 Antworten.
Im Forum Woche 2 sind es 4 Beiträge mit 33 Antworten.
Im Forum Woche 3 sind es 7 Beiträge mit 69 Antworten.
Im Forum Woche 4 sind es 5 Beiträge mit 25 Antworten.
Im Forum Woche 5 sind es 3 Beiträge mit 22 Antworten.
Im Forum Woche 6 sind es 3 Beiträge mit 21 Antworten.

Das sind insgesamt 40 Beiträge mit 271 Antworten.

Insgesamt sind 161 Besucherinnen und Besucher registriert. Wegen Doppelanmeldung ist dieser Wert auf 159 zu korrigieren.
Davon waren 68 aktiv, das entspricht einer Beteiligungsquote vom 42,8 %
24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben den Abschlussfragebogen ausgefüllt, das entspricht einer Rücklaufquote von 35,3 %. Vielen Dank dafür.

Mit 35 % waren die Frauen und mit 65 % die Männer am efiMOOC beteiligt. Das Durchschnittsalter lag bei 64,8 Jahren.

Die Aufzeichnung vom Live-Chat am 24.11.2016 ist hier zu finden.

Alle Videos sind jetzt direkt über eine Playlist bei Youtube ohne Registrierung frei zugänglich.

Tagebuch zum efiMOOC: 21.11.2016

Heute wurde die 5. Woche freigeschaltet. Sie steht unter dem Thema „Der seniorTrainer und sein Engagement-Umfeld“.
Am 24.11.2016 wird es in der Zeit von 18:30 bis 19:30 einen Live-Chat geben. Dieser wird aufgezeichnet und steht dann auch allen, die nicht daran teilnehmen konnten zur Verfügung.

Tagebuch zum efiMOOC: 13.11.2016

Der efiMOOC aus unserer subjektiven Sicht recht erfolgversprechend. Dazu erst einmal diese Grafik.
efimooc_aktivita%cc%88t_3-wochen

Auch in den Foren tut sich etwas.
Im Allgemeinen Forum gibt es 12 Beiträge mit 17 Antworten.
Im Forum Woche 1 sind es 3 Beiträge mit 74 Antworten.
Im Forum Woche 2 sind es 2 Beiträge mit 27 Antworten.
Im Forum Woche 3 sind es 4 Beiträge mit 52 Antworten

Insgesamt wurden schon 182 Auszeichnungen (Badges) vergeben und von den 150 registrierten Teilnehmenden sind 62 sichtbar aktiv. Das entspricht einem Beteiligungsprozentsatz von 41 %.

Um die Kommunikation unter den Teilnehmenden anzuregen werden wir am 24.11.2016 von 18:30 bis 19:30 einen Live-Chat auf einer Adobe Connect-Plattform durchführen. Die Adresse dazu werden wir rechtzeiig im efiMOOC bekannt geben.
Warum machen wir den Live-Chat?
Zunächst es wird ein offener Chat sein, ohne festes Programm. Jede Teilnehmerin bzw. Teilnehmer kann seine Frage stellen, entweder im Chat direkt, oder vorher an mich per E-Mail.
Alle Fragen sind willkommen, egal ob Fachfragen, Verständnisfragen zum efiMOOC, was noch gebraucht bzw. gewünscht wird. Ebenso sind Verbesserungsvorschläge willkommen.
Mit dem Live-Chat erproben wir auch die Kommunikationsmöglichkeit der Teilnehmenden an dem efiMOOC untereinander.

Tagebuch zum efiMOOC: 7.11.2016

Am 7.11.2016 haben wir die 3: Woche gestartet. Diese steht unter dem Leitthema: „Was ist das Besondere am seniorTrainer?“
Bisher läuft der efiMOOC aus unserer subjektiven Sicht recht erfolgversprechend. Dazu erst einmal diese Grafik.
efimooc_aktivita%cc%88t_12-wochen
Auch in den Foren tut sich etwas.
Im Allgemeinen Forum gibt es 12 Beiträge mit 14 Antworten.
Im Forum Woche 1 sind es 3 Beiträge mit 57 Antworten.
Im Forum Woche 2 verzeichen wir einen Beitrag mit 18 Antworten.

Insgesamt wurden schon 110 Auszeichnungen (Badges) vergeben und von den 130 registrierten Teilnehmenden sind 48 sichtbar aktiv. Das entspricht einem Beteiligungsprozentsatz von 37 %.

Tagebuch zum efiMOOC: 5.11.2016

Am 3.11.2016 hatte ich die Gelegenheit den efiMOOC anläßlich der Bezirksversammlung der LSVB-Oberbayern vorzustellen.
lsvb_obb_img_4833
Die sehr interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer interessierten sich für Datenschutz, Auswertung der Ergebnisse aus den Diskussionen in den Foren und stellten die Frage „Warum sind so wenige Teilnehmer am efiMOOC aus der weiteren Umgebung von Berlin zu finden?“

In der 5. Woche wird es einen Live-Chat über die Adobe Connect-Plattform der FH Lübeck geben. Der Termin wird am Anfang der 3. Woche, die unter dem Leitthema „Was ist das Besondere am seniorTrainer?“ steht, bekanntgegeben.

Tagebuch zum efiMOOC: 1.11.2016

Am 31.10.2016 haben wir die 2. Woche gestartet. Einen kurzen Einblick in die Aktivitäten der 1. Woche gibt dieses Bild:
efimooc_aktivita%cc%88t_144_std
Auch in den Foren hat sich viel getan. So konnten wir im

    Allgemeinen Diskussionsforum

  • 9 Beiträge und 13 Antworten registrieren

und im

    Forum Woche 1

  • 3 Beiträge und 48 Antworten
  • lesen.

    Eine sehr erfreuliche Entwicklung.

Tagebuch zum efiMOOC: 28.10.2016

Wie bei jeder Reise, so sicher auch bei einer Entdeckungsreise, gibt es unliebsame Überraschungen. Gestern Abend (16:52) kam per Forenmeldung:

Ich kann keine Videobeiträge abspielen; ich erhalte immer die Meldung, dass die Videos „privat“ seien.

Leider habe ich diese Botschaft erst gegen 19:30 gelesen. Auch MOOC-Maker haben noch gelegentlich Nebenverpflichtungen. Sofort habe ich versucht in Lübeck Hilfe zu finden. Telefonisch konnte ich niemand erreichen. Aber wozu gibt es Internet, E-Mail und Twitter. Um 20:09 erhielt ich per E-Mail die Nachricht:

Kümmere mich darum. Bin noch unterwegs.

Und um 23:07 kam dann die Meldung:

Bitte um Entschuldigung, aus einem noch ungeklärten Grund waren die Videos der Playlist auf „privat“ gestellt (statt nicht gelistet). Jetzt ist alles wieder gut.“

Erfreulicheres gibt es von der Entwicklung der Teilnehmerzahlen zu berichten. Da haben wohl Werbekampagnen, die wir per E-Mail gemacht haben, kleine Erfolge gebracht. Wir haben jetzt 120 registrierte Teilnehmende. Um ehrlich zu sein, diese Zahl müssen wir leicht nach unten berichtigen, da es einige Doppelanmeldungen gibt. Also verbleiben immer noch 115 Teilnehmende.

Die Aktivität der Teilnehmende läßt sich auch an der Anzahl der verliehenen Badges beurteilen. 230 (100%) sind bisher möglich. Verliehen wurden 42, das entspricht 18,3 %. Hier ist noch Luft nach oben.

Die Aktivitäten nach 96 Stunden Laufzeit lassen sich auch in folgendem Bild darstellen.
efimooc_aktivita%cc%88t_96_std